2012-lebmallogo

Agostea – Treff

Wir treffen uns einmal im Monat zu einem Discobesuch

von 19.00 – 21.30 Uhr in Gründau-Lieblos

Programm

disco-blau-kleinDu musst deine An- und Abfahrt in Eigenregie  d.h. über deine Familie bzw. Freunden regeln,

den Familien Entlastenden Dienst  (FED) oder mit einem Taxi organisieren.

Treffpunkt / Abholung: Eingang Agostea.

(Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig!)
Wir bieten Dir Unterstützung bei dem Discobesuch (Kleiderabgabe, Kauf von Getränken u. ä.) und warten nach dem Discobesuch mit Dir auf  abholende Angehörige / Fahrgemeinschaften.
Jedoch gilt: Eine permanente Beaufsichtigung innerhalb der Disco kann   nicht  zugesichert werden.

Nähere Informationen bei Gerald Zipf: 0177-5284257

Bitte ausreichend Geld für den Discobesuch mitnehmen!

Hinweise:

Eine permanente Beaufsichtigung der Menschen mit Behinderung kann den gesetzlichen VertreterInnen nicht zugesichert werden.

Darüber hinaus ist der LebMal Club eine organisierte Freizeitaktivität, welches auf dem Prinzip der Freiwilligkeit beruht. 

Dennoch empfehlen wir unseren Besucherinnen und Besuchern eine Mitgliedschaft in der Lebenshilfe Gelnhausen.

Fotos, die während der Angebote gemacht werden dienen der Dokumentation und als Erinnerung für die Besucher und Besucherinnen.  
Besucher und Besucherinnen bestätigen durch die freiwillige Teilnahme, dass keinerlei Rechtsansprüche im Zusammenhang der Verwendung der Fotoaufnahmen bestehen.