Erfolgreicher Start für den Laufclub 21 bei Salinenlauf in Bad Orb

2016 09 04 salinenlauf 700
Am Sonntag, 4. September machten sich sechs Marathonis und Coaches aus Gelnhausen auf den Weg den Salinenlauf in Bad Orb zu rocken. Der vom TV Bad Orb organisierte Lauf durch den schönen Kurpark ist Bestandteil der VR Bank Spessartchallenge. Während sich Noah Lorenz, Tina Fuchs, Sebastian Brown (begleitet von Coach Barbara-Ann Walter) und Sabine Pfahler-Lorenz für die 5 km Distanz entschieden, nahm Nico Habersack die Herausforderung der 10km-Distanz in Angriff. Jeder Marathoni hatte bei diesem lauf eine individuelle Aufgabe zu bewältigen. Für Sebastian sollte dieser Wettkampf ein Testlauf zur Vorbereitung auf den Start bei der Frankfurt Marathonstaffel sein. So hieß es für ihn laufen ohne schnaufen, in gemäßigtem Tempo ohne Gehpause durchlaufen. Diesen Lauf hat er gut bestanden. Jetzt geht es in die zweite Runde der Vorbereitung. Für Tina und Nico bestand die Herausforderung darin allein, d. h. ohne Begleitung eines Coaches, zu laufen. Zur Orientierung lief Tina den ersten Kilometer mit Coach Sabine. Die restlichen vier Kilometer lief sie ohne Begleitung ihr ganz eigenes Tempo und finishte in sehr guten 55 Minuten. Nico lief tapfer durch und bekam lediglich in der letzten Rund unterstützende Begleitung durch Coach Barbara-Ann. Aufgrund einer bevorstehenden Fußballmeisterschaft hieß es für Noah einen gemütlichen Wettkampf zu laufen. Trotz der Schwüle an diesem Nachmittag finishten alle Läufer in guten Zeiten.

Bei erfrischend-isotonischem Bier und Bratwurst ließen wir den Abend nett ausklingen.