Laufclub 21 erfolgreich beim 16. Sommernachtslauf

Jedes Jahr im Juni findet er statt, der Sommernachtslauf auf dem Hufeisen, Geislitz. Die Veranstalter, das Laufteam Gelnhausen e. V. und Laufwerk Gelnhausen, organisieren diesen Lauf mit viel Engagement und Leidenschaft. Als Benefizlauf wird der Erlös einem guten Zweck gespendet. In den vergangenen Jahren wurde der Laufclub 21 mehrfach von den Veranstaltern gesponsert. In diesem Jahr ging der Erlös an den Hospiz Main-Kinzig. Grund genug für die Läufer des Laufclub 21, auch in diesem Jahr wieder an den Start zu gehen. Für den Laufclub 21 gehört der Sommernachtslauf am Hufeisen bereits zur Tradition. Auf der anspruchsvollen 7 km Strecke wollten sich Dominik Uftring, Nico Habersack und Barbara-Ann Walter messen. Sehr erfolgreich finishten die Läufer auf der hügeligen 5 km Walkingstrecke. In ihren jeweiligen Altersklassen belegten sie Plätze auf dem Siegertreppchen.2015 06 24 sommernachtlauf 700

1. Platz: Monique Iven mit einer Zeit von 48:48 Minuten, 2. Platz: Sabine Pfahler-Lorenz mit einer Zeit von 48:51 Minuten. Unter den Männern finisht Sebastian Brown mit einer Zeit von 1:03 Stunde, und belegt den 1. Platz.

Der Sommernachtslauf endet wie immer in familiärer Atmosphäre und auch für die Läufer des Laufclub 21 geht wieder ein tolles Lauferlebnis zu Ende.

Wer mehr erfahren möchte über den Laufclub 21 schaut unter: www.kinleanita.de oder auf Facebook.